Willkommen auf der Website der Gemeinde Eschenbach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Freiwillige Helfer & «Wintersale»

In unserer Gemeinde wohnen 76 Asylsuchende und Flüchtlinge, Familien mit Kindern und junge Frauen und Männer aus sechs verschiedenen Ländern. Dies entspricht der vom Kanton St. Gallen gegebenen Quote, welche jede Gemeinde verpflichtet, Menschen, die in der Schweiz Asyl suchen, aufzunehmen und ihnen Unterkunft zu geben und sie in ihrer Integrierung in unsere Gesellschaft zu unterstützen.

Begleitet werden sie von zahlreichen freiwilligen Helferinnen und Helfern mit verschiedenen Aktivitätsangeboten, Deutsch-Unterricht, Integrationskursen etc. Eine besonders wichtige und spannende Aufgabe ist die Betreuung der asylsuchenden Familien und Einzelpersonen durch Patinnen und Paten. Sie begleiten diese Menschen mindestens einmal in der Woche, sprechen deutsch mit ihnen und helfen ihnen, den Alltag in unserer Gemeinde zu bewältigen.

Wenn Sie Lust, Zeit und Freude an Begegnungen mit fremden Kulturen und Menschen haben, die bemüht sind, sich in unsere Gesellschaft zu integrieren, freut sich die Asylkoordination über Ihr Interesse. Auskunft und Anmeldungen nehmen Thomas Ott (thomas.ott@evang-uznach.ch) und Hansueli Rohrbach (rohrbachconsult@hispeed.ch) gerne entgegen.

Wie jedes Jahr wird im Herbst ein «Wintersale» mit Kleidern und Waren veranstaltet, die speziell in den kalten Monaten helfen sollen. Wenn Sie warme Kleider, speziell für Kinder und Jugendliche haben, die Sie nicht mehr benötigen, melden Sie sich bitte via E-Mail: j.maggi@hotmail.ch. Auch Winterschuhe und Jacken sind sehr willkommen.

Eine Bitte noch: Bitte stellen Sie Spenden, Kleider oder anderes Material nicht einfach vor die Türen der Asylheime in Eschenbach oder
St. Gallenkappel. Es wurde in Eschenbach ein Lager dafür eingerichtet. Der verantwortliche Leiter für Spenden kontrolliert und sortiert diese Waren nach Bedarf und Grössen. Er weiss, was gebraucht wird und ist Ihnen dankbar für Ihre Spenden.

Der «Wintersale» findet Anfang November im Schulhaus Breiten in Eschenbach statt. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Die Kleider und Waren werden gegen einen kleinen Betrag abgegeben, es wird nichts verschenkt. Der Erlös geht an Projekte für sozial schwache Menschen in unserer Gemeinde.
Freiwillige Helfer & Wintersale
 

Datum der Neuigkeit 1. Okt. 2017