http://www.eschenbach.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=622243
23.02.2020 17:54:02


Schneeräumung

Die Mitarbeiter des Werkdienstes bemühen sich, in den Wintermonaten das Gehweg- und Strassennetz in der Gemeinde in möglichst gutem Zustand zu halten. Die Staatsstrassen werden durch den kantonalen Unterhaltsdienst geräumt. Für die Gemeindestrassen erster und zweiter Klasse ist die Gemeinde zuständig.

Strassen nicht blockieren
Die Schneeräumung muss hauptsächlich in den frühen Morgenstunden durchgeführt werden. Auf öffentlichen Strassen und Plätzen abgestellte Motorfahrzeuge behindern die Winterdienstarbeiten und verursachen zusätzliche Handarbeit und damit zusätzliche Kosten. Es besteht zudem die Gefahr der Beschädigung der Fahrzeuge durch Pfadschlitten und andere Winterdienstgeräte. Um einen reibungslosen Ablauf der Räumungsarbeiten zu ermöglichen, sind Fahrzeuge nicht auf Strassen, den Gehwegflächen sowie ausserhalb der markierten Parkfelder abzustellen. Jede Haftung für Schäden muss abgelehnt werden.

Schnee auf eigenem Grundstück
Die Schneeräumung in Haus- und Garagenzufahrten ist Sache der Grundeigentümer oder Mieter der betreffenden Objekte. Kantonales oder kommunales Personal kann für diese Arbeiten nicht beansprucht werden. Es ist verboten, den von Privatgrundstücken weggeräumten Schnee auf öffentlichem Grund abzulagern. Ohne Bewilligung dürfen Schnee und Eis nicht in Strassenschächte, Kanäle oder öffentliche Gewässer geworfen werden.


Infobox_Schneeräumung
 

Datum der Neuigkeit 27. Nov. 2019
  zur Übersicht