Willkommen auf der Website der Gemeinde Eschenbach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verkehrssicherheit Twirrenstrasse

Seit die neue Überbauung «Twirren» in Eschenbach immer mehr bewohnt ist, stellt der Einlenker der Twirrenstrasse in die Rickenstrasse ein zunehmendes Problem dar, welches es dringend zu lösen gilt.

Von der Twirrenstrasse kommende Fahrzeuge fahren ohne Hindernis über den Geh- und Radweg und bleiben auf diesem stehen, um letztlich in die Rickenstrasse einzubiegen. Aufgrund der erschwerten Übersicht kommt es dabei zu gefährlichen Situationen zwischen den verschiedenen Verkehrsteilnehmenden.

Für die Entschärfung der Situation sind im Budget 2020 Fr. 60'000.– vorgesehen. Die geplante Sofortmassnahme sieht vor, den Fuss- und Radweg im Bereich des Einlenkers anzuheben, um ein zweistufiges Einfahren zu erzwingen. So sollen von der Twirrenstrasse kommende Fahrzeuge schon vor dem erhöhten Fuss- und Radweg stoppen um den Langsamverkehr zu beobachten. Erst anschliessend soll der Radweg befahren und das Einbiegen in die Rickenstrasse fortgesetzt werden.

Gemäss dem vom Ingenieurbüro Brunner + Partner AG, Eschenbach, erstellten Ausführungsplan wurden die Tiefbauarbeiten für Fr. 54'778.50 an die Firma Toller Unternehmungen AG, Eschenbach, vergeben. Die Ausführung ist im Frühling 2021 geplant.



Datum der Neuigkeit 23. Dez. 2020