Willkommen auf der Website der Gemeinde Eschenbach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kurzmitteilungen aus dem Gemeinderat

Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung...

...Kenntnis genommen vom Kiesabbauvorhaben der Blöchlinger AG im Gebiet Unteregg West.
Im September 2019 orientierte die Blöchlinger AG das Gemeindepräsidium über den beabsichtigten Kiesabbau. Nachdem die Initiantin das Projekt den regionalen und kantonalen Umweltverbänden vorgestellt hat, wurde der Gemeinderat am Dienstag, 4. Februar 2020 erstmals über die Details zum Begehren informiert.

Nach offizieller Eingabe des Abbauvorhabens wird der Gemeinderat als Bewilligungsbehörde die erhaltenen Informationen prüfen, seine Haltung zum Projekt festlegen und die nächsten Verfahrensschritte definieren.

...von der Auflösung der Betriebsfeuerwehr der Baumann Federn AG Kenntnis genommen.
Baumann Federn AG hat ihre Betriebsfeuerwehr per Ende 2019 aufgelöst. Die Alarmstufenpläne wurden neu aufgegleist, sodass die Gemeindefeuerwehr die Aufgaben in Ermenswil lückenlos übernehmen kann.

...vom Projektkostenbeitrag zur Photovoltaikanlage des Klärwerks Wald Kenntnis genommen.
Das Filtrationsgebäude des Klärwerks Wald wird mit einer Photovoltaikanlage bestückt. Dafür bewilligte die Gemeinde Wald einen Investitionskredit von Fr. 85'000.–. Eschenbach wird sich als Vertragsgemeinde mit einem kleinen Anteil von 4.16% an den Kosten beteiligen.

…von der kantonalen Sozialhilfe-statistik Kenntnis genommen.
Die Sozialhilfequote bleibt in der Gemeinde Eschenbach konstant und liegt mit 1.1% deutlich unter der kantonalen Quote von 2.2%. (Erhebungsjahr: 2018)


…dem Sportclub (SC) Diemberg die Veranstaltungsbewilligung für den RunningDay vom 14. März 2020 erteilt.
Am Samstag, 14. März 2020, organisiert der Sportclub Diemberg den traditionellen Eschenbacher Geländelauf «RunningDay» sowie den Walking/Nordicwalking-Event.

Der Start befindet sich beim Schützenhaus Mettlen, während das Ziel auf der alten Schmerikonerstrasse (Firmenareal Örtig/Grob) angelegt wird.



Datum der Neuigkeit 28. Feb. 2020