Willkommen auf der Website der Gemeinde Eschenbach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neue Heizung für das Custorhaus

Die bestehende Ölheizung im Custorhaus ist in die Jahre gekommen und sollte rechtzeitig ersetzt werden. Durch den Denkmalschutz des Gebäudes und die unregelmässige Nutzung ergeben sich besondere Anforderungen an die Heizungslösung. Die Firma Plentec Gebäudetechnik GmbH, Eschenbach/Uznach ist mit einem Variantenvergleich beauftragt worden, welcher nun vorliegt.

Im Vergleich standen CO2-neutrale Heizungslösungen mit Pellets, mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe sowie mit einer Erdwärmepumpe. Unter Berücksichtigung der Investitionskosten (abzüglich allfälliger Förderbeiträge) sowie der zu erwartenden Lebensdauer und Betriebskosten hat sich der Gemeinderat für den Einsatz einer Luft-Wasser-Wärmepumpe entschieden. Aktuell laufen die Submissionsverfahren. Im Budget 2020 ist für den Heizungsersatz ein Betrag von Fr. 62'000.– enthalten. Für diverse Anpassungen (Elektriker, Gipser, Maler usw.) sind zudem Fr. 10'000.– budgetiert.



Datum der Neuigkeit 15. Apr. 2020