Willkommen auf der Website der Gemeinde Eschenbach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Beprobung Schutzzone Bannholz-Tann

Seit Längerem ist bekannt, dass in der noch nicht rechtskräftigen Schutzzone der «Oberen Buureman Quelle», Bannholz, Goldingen, Material deponiert wurde. Nach mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung hat die Wasserversorgungskommission zusammen mit dem kantonalen Amt für Wasser und Energie (AWE) die Situation vor Ort begutachtet.
 
Anhand der Feststellungen bei der Begehung ist davon auszugehen, dass es sich bei den Ablagerungen um Aushubmaterial von einem nahegelegenen Gebiet handelt. Auf Anraten der kantonalen Stellen hat der Gemeinderat eine Beprobung des Materials verfügt, um in der Sache Gewissheit zu erlangen und anschliessend über das weitere Vorgehen zu beschliessen. Die Kostenschätzung für die Beprobung beläuft sich auf Fr. 15'700.-. Der Gemeinderat hat von diesen voraussichtlichen gebundenen Ausgaben Kenntnis genommen und den Voranschlag gutgeheissen, wobei ein Regress auf die Verursacher vorbehalten bleibt.


Datum der Neuigkeit 6. Mai 2020