Willkommen auf der Website der Gemeinde Eschenbach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Quartierschule läuft wieder an

Nachdem die Sprach- und Integrationsangebote aufgrund des Coronavirus unterbrochen wurden, nimmt die Quartierschule wieder Fahrt auf. Die Konversationskurse und der Nachhilfeunterricht laufen bereits wieder. Das Café Inernational startet nach den Sommerferien am 18. August 2020.

Seit vergangenem September bietet das Sozialamt drei Kurse für in Eschenbach wohnhafte Migranten und Migrantinnen an. Die Kurse richten sich an Personen, die ihre sprachlichen Fähigkeiten vertiefen wollen, mit Einheimischen interagieren möchten oder Nachhilfeunterricht (zum Beispiel für Hausaufgaben) benötigen.

Deutsch-Konversation

Kurslevel A1 – B2
Wann:
Mittwoch, 18–19.30 Uhr
Wo: Oberstufenschule Breiten

Anmeldung
Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Inhalt
Mündliche Kommunikation, Wortschatz-Übungen, Dialoge, Deutsch für den Alltag, Sprachspiele, Aussprache, vereizelt auch Leseübungen.

Ziel
Die Anwendung und Vertiefung der mündlichen Deutschkenntnisse wird in schulischer Atmosphäre vertieft. Der Wortschatz wird erweitert und die sprachliche und soziale Orientierung im Alltag gefördert.

Kosten
Der Kurs ist für die Teilnehmenden kostenlos. Er wird von Freiwilligen geleitet und gilt als Ergänzung zu einem professionellen Kurs des WTL in Jona (Werk- und Technologiezentrum Linthgebiet) oder eines sonstigen Anbieters.

 

Café international

Für Einheimische, Migranten und Flüchtlinge, mit Kinderbetreuung.

Wann: 1. Dienstag im Monat, 14–16 Uhr
            3. Dienstag im Monat, 19–21 Uhr
Wo:     Cafeteria Generationenhaus

Anmeldung
Keine Anmeldung erforderlich.

Inhalt
Geführte Konversation in Kleingruppen zwischen Einheimischen und Migranten über den Alltag, Schulsystem, staatskundliche Themen, Sitten / Bräuche, Fest- und Feiertage.

Ziel
Die Treffen finden in ungezwungener und lockerer Atmosphäre statt. Die sprachliche, soziale und kulturelle Integration von Migranten und Migrantinnen steht im Vordergrund. Einheimische sind herzlich eingeladen und willkommen!.

Kosten
Der Kurs ist kostenlos. Getränke werden subventioniert und die Kinderbetreuung ist im Angebot enthalten.

 

Nachhilfeunterricht

Anmeldung
Nach Bedarf kann eine private Nachhilfeunterrichtsperson beigezogen werden. Bitte nehmen Sie mit dem Sozialamt Eschenbach Kontakt auf für nähere Auskünfte.

Inhalt
Lernhilfe zur Unterstützung von Hausaufgaben des Deutschkurses bei WTL oder sonstigem Anbieter, Unterstützung bei der Ausbildung, individuelle Förderung .

Kosten
Fr. 25.00 pro Stunde



Datum der Neuigkeit 3. Aug. 2020