Stärkung der Früheren Förderung

10. Juni 2023
An seiner vergangenen Sitzung hat sich der Gemeinderat mit verschiedenen Aspekten der Frühen Förderung auseinandergesetzt und die Stossrichtung für die Zukunft festgelegt.

Zusammenarbeit mit Spielgruppen bekräftigt
Einerseits wurden die bestehenden Leistungsvereinbarungen mit den drei Spielgruppen MIXMAX in Eschenbach, Paradiesli in St. Gallenkappel und der Bauernhofspielgruppe Gibelchnöpf in Goldingen erneuert. Dabei sollen die Konditionen vereinheitlicht, zeitgemässe Anstellungsbedingungen sichergestellt und die Weiterbildung des Personals vorangetrieben werden, um auch in Zukunft eine bedürfnisgerechte und pädagogisch hochwertige Frühe Förderung sicherzustellen. Zugleich werden die Leistungen der Gemeinde erhöht, um die Qualitätsentwicklung zu unterstützen und administrative Mehraufwände zu entschädigen. Dabei steigen die Kosten insgesamt um jährlich rund Fr. 11'500.– an.

Weitere Unterstützung für das Familienforum
Neben den Spielgruppen bieten verschiedene Organisationen und Vereine weitere wertvolle Angebote für Kinder im Vorschulalter an. Das Familienforum Eschenbach setzt sich (neben eigenen Angeboten) stark dafür ein, diese untereinander zu vernetzen und allen Familien möglichst leicht zugänglich zu machen. Diese wertvollen Leistungen im Bereich Frühe Förderung werden durch die Gemeinde inskünftig mit zusätzlichen Fördergeldern in der Höhe von Fr. 2'000.– unterstützt.