IRONMAN 70.3 Switzerland kommt erneut nach Eschenbach

8. Juni 2023
Am Sonntag, 11. Juni 2023, führt der IRONMAN 70.3 Switzerland erneut durch die Region. Über 2'500 Athletinnen und Athleten reisen für den beliebten Grossanlass an den Obersee, um sich hier sportlich zu messen und dabei allenfalls sogar einen der 45 WM-Startplätze zu ergattern.

Wie bei den vergangenen Austragungen führt die Radstrecke von Rapperswil–Jona dem Obersee entlang nach Schmerikon, über Neuhaus, Bürg nach Goldingen und weiter via Laupen, Ermenswil und Eschenbach zurück an den Obersee. Dabei kommt es am Wettkampftag in der ganzen Region zu Verkehrsbehinderungen, welche sich leider nicht vermeiden lassen.

Danke für Ihre Mithilfe!
Den Anweisungen der Streckenposten (Verkehrskadetten, Helfer und Polizei) ist zwingend Folge zu leisten. Es ist mit langen Wartezeiten zu rechnen. Die Veranstalterin dankt schon jetzt für Ihre Mithilfe und bittet um Verständnis für mögliche Unannehmlichkeiten.

Verkehrseinschränkungen
Das Dorfzentrum Eschenbach und die Schmerikonerstrasse sind am Renntag von 07.30 bis 15.30 Uhr gesperrt. Es ist keine Durchfahrt möglich. Die Zufahrt von Neuhaus ist bis zur Sternenkreuzung möglich. Von Südwesten (Rapperswil-Jona) ist die Zufahrt bis zur Abzweigung Schmerikonerstrasse möglich.

Lütschbach: Da die Radstrecke von Diemberg nach Ermenswil führt, ist die Lütschbachstrasse ebenfalls von 07.30 bis 15.30 Uhr gesperrt. Bitte überqueren Sie die Lütschbachstrasse nicht.

Aus dem Gebiet südlich der Lütschbachstrasse (Lütschbach-Fätzikon-Binzen-Schrennen-Büel) hat die Wegfahrt in Richtung Neuhaus/Ricken/Uznach via Fätzikonerstrasse-Delggstrasse-Bürg zu erfolgen. In Richtung Rüti/Rapperswil-Jona ist die Wegfahrt via Binzenstrasse-Rütistrasse-Ermenswil möglich. Zufahrten sind über die Binzenstrasse ebenfalls möglich.

Bürg: Die Dorfstrasse ist ab Einmündung Frohburgstrasse in Richtung Goldingen von 07.30 bis 15 Uhr gesperrt. Die Gegenrichtung von Goldingen nach Bürg ist jedoch befahrbar. Die Walderstrasse in Richtung Laupen ist für den Auto- und Busverkehr offen.

Ermenswil: Die Strasse von Ermenswil in Richtung Eschenbach ist von 07.30 bis 15.30 Uhr gesperrt. Die Gegenrichtung von Eschenbach nach Ermenswil ist jedoch befahrbar.

Neuhaus: Die Jakobstrasse und die Frohburgstrasse sind von 07.30 bis 15 Uhr in beiden Richtungen gesperrt.

Goldingen: Der Verkehr ist von 07.30 bis 15 Uhr wie folgt geregelt:

  • Die Zufahrt von Goldingen/Egligen nach Bürg ist erlaubt.
  • Von Goldingen nach Laupen ist die Laupenstrasse gesperrt. Bitte fahren Sie über Bürg nach Laupen.
  • Die Zufahrt von Bürg nach Goldingen/Egligen ist gesperrt.
  • Für den Rückweg von Laupen nach Goldingen ist die Goldinger-/Laupenstrasse offen. Bitte fahren Sie via Laupen-Eglingen nach Goldingen.


Busverkehr
Informationen zum Busverkehr sind unter www.schneiderbus.chwww.vzo.ch und www.postauto.ch aufgeschaltet. Die Streckenpläne finden Sie unter hier.


Anfeuern und Mitfiebern
Anfeuern und Mitfiebern Die Teilnehmenden freuen sich über lautstarke Unterstützung vom Streckenrand. In Bürg organisiert der Skiclub Goldingen erneut sein traditionelles Festbeizli beim ehemaligen Gashaus Rose. In Goldingen werden die Fans von der Landi bewirtet und in Ermenswil sorgen die Schilfrohrquaker beim Primarschulhaus für Stimmung. In diese Fan-Zonen gelangen Sie am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder zu Fuss. Fanplakate und Bodenmarkierungen dürfen den Rennverlauf und Verkehr nicht stören und sind anschliessend vollständig zu entfernen.

Kontakt für Anwohner
IRONMAN Switzerland AG
www.bit.ly/anwohner/70_3
anwohner@ironman.com
Notfallnummer: 043 433 70 90