Willkommen auf der Website der Gemeinde Eschenbach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Positiver Steuerabschluss 2021

Eschenbach darf sich über einen äusserst guten Steuerabschluss freuen. Dieser zeigt eine Besserstellung gegenüber dem Budget von 2.36 Mio. Franken, was einem Plus von 8.4 % entspricht. Das Rekordergebnis setzt sich zusammen aus einem Mehrertrag von 1.37 Mio. Franken. bei den Einkommens- und Vermögenssteuern sowie 0.99 Mio. Franken bei den Nebensteuern.

Das sehr gute Ergebnis bei den natürlichen Personen (5.45 % über dem Budget) ist insbesondere auf ausserordentliche einmalige Nachzahlungen zurückzuführen. Diese waren nicht voraussehbar und konnten somit bei der Budgetierung nicht berücksichtigt werden.

Auch die Grundstückgewinnsteuern sind mit Fr. 1'876'511.20 doppelt so hoch ausgefallen wie budgetiert. Dies ist ein Abbild der regen Bautätigkeit in der Gemeinde, wobei die Immobilien-Verkaufssumme im vergangenen Jahr unerwartet stark gestiegen ist.

Gesamtüberblick Steuerabschluss 2021
Aufgeteilt nach Steuerarten ergeben die Vergleiche zwischen Steuerplan und tatsächlichem
Steuerertrag folgendes Bild (Beträge in Schweizer Franken):
 

Steuerart

Budget 2021

Ertrag 2021

Differenz

Laufende Steuern 2021 inkl. Nachzahlungen und Nachsteuern

25'180'000.00

26'546'201.93

1'366'201.93

Vergütungen/Ausgleichszinsen

- 35'000.00

- 20'583.24

14'416.76

Erlasse und Verluste

- 140'000.00

- 103'969.73

36'030.27

Ausserordentlicher Steuerertrag 2021
aus Verlustscheinbewirtschaftung

85'000.00

46'294.30

- 38'705.70

Verzugs-/Ausgleichszinsen

65'000.00

57'469.76

- 7'530.24

Total Einkommens- und Vermögenssteuern

25'155'000.00

26'525'413.02

1'370'413.02

Reinertrags- und Eigenkapitalsteuern

1'485'000.00

1'536'967.10

51'967.10

Grundstückgewinnsteuern

930'000.00

1'876'511.20

946'511.20

Quellensteuer-Anteile inkl. Vorsorgeleistungen

560'000.00

555'595.30

- 4'404.70

Total Nebensteuern

2'975'000.00

3'969'073.60

994'073.60

Gesamttotal

28'130'000.00

30'494'486.62

2'364'486.62

 
Positive Entwicklung

Der Gemeinderat darf sich sehr erfreut zeigen über das äusserst gute Resultat. So konnten die Steuereinnahmen über alle Steuerarten gegenüber dem Vorjahr erneut um 7.54 % gesteigert werden. Das Steuerregister verzeichnet per 31. Dezember 2021 total 6'532 Personen. Das sind 147 Steuerpflichtige mehr als im Vorjahr, was einem deutlichen Wachstum entspricht.

Fortlaufende Bewirtschaftung
Die Gemeinde dankt allen Steuerpflichtigen, welche ihre Verpflichtungen termingerecht erfüllt haben. Insgesamt vereinnahmte das Steueramt rund 56 Mio. Franken. Darin enthalten sind auch die durch die Gemeinde erhobenen Einnahmen für den Kanton und sämtliche Korporationen.

Aufgrund von Erfahrungswerten aus den Vorjahren wurden für Erlasse und Verluste im Jahr 2021 (-) Fr. 140'000.– budgetiert. Diese sind erneut tiefer ausgefallen. Solche Verluste werden von der Steuerverwaltung weiter aktiv bewirtschaftet, um Rückstände womöglich nachträglich einzufordern. Dabei konnten auch im letzten Jahr Fr. 46'294.30 vereinnahmt werden.

Digitales Einreichen spart Ressourcen
Knapp 60 % der Steuererklärungen wurden digital eingereicht. Obwohl der Anteil der elektronischen Steuererklärungen weiter ansteigt, liegt Eschenbach im Kantonsvergleich nach wie vor in den hintersten Rängen und hat somit noch viel Potenzial nach oben.

eTaxes erleichtert die Arbeit sowohl für die Steuerpflichtigen, als auch für die Gemeindeverwaltung. Über die kantonale Softwarelösung kann die Steuererklärung neu vollständig digital eingereicht werden – über eine geschützte Internetverbindung ganz ohne Papier. Der nutzerfreundliche Eingabeassistent führt Sie dabei Schritt für Schritt durch den Prozess und weist auf allfällige Fehler hin. Mit der Importfunktion können Sie Vorjahresdaten übertragen, was den Erfassungsaufwand enorm reduziert. Zudem umfasst das System praktische Zusatzfunktionen wie etwa eine Kursliste und den Steuerkalkulator.
 

Weitere Auskünfte erteilen:

Reto Gallati, Leiter Steueramt
reto.gallati@eschenbach.ch | 055 286 15 26

Cornel Aerne, Gemeindepräsident
cornel.aerne@eschenbach.ch | 055 286 15 60



Datum der Neuigkeit 10. Feb. 2022