http://www.eschenbach.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=894745
28.03.2020 16:43:49


Aabachtobel wieder zugänglich

Im beliebten Naherholungsgebiet in Neuhaus sind Ende Februar bei Unterhaltsarbeiten am Wanderweg Felsabbrüche bemerkt worden. Das Aabachtobel wurde daraufhin sofort gesperrt und Sicherheitsmassnahmen beschlossen.

Inzwischen wurde der Fels gesäubert und von losen Teilen befreit. Geologische Abklärungen haben ergeben, dass der Fels in stabilem Zustand ist. Um allfällige Bewegungen frühzeitig zu erkennen, werden Überwachungssiegel angebracht, welche zukünftige Verschiebungen in der Wand sichtbar machen.

Bäume mit tiefreichenden Wurzeln belasten das betroffene Felsstück zusätzlich. Diese wurden vergangene Woche entfernt und per Helikopter aus dem unzugänglichen Gelände geflogen. Somit sind nun alle Arbeiten abgeschlossen und die Sicherheit im Gebiet wieder gewährleistet. Der Wanderweg wurde freigegeben.

 



Datum der Neuigkeit 25. März 2020
  zur Übersicht